Litecoin, FTX-Token, Analyse des Verbundpreises

Litecoin, FTX-Token, Analyse des Verbundpreises

Nachdem auf den Tages-Charts für die Top-Digitalwerte Bitcoin und Ethereum positive Preisschwankungen zu verzeichnen waren, schien der Rest des Marktes für Krypto-Währungen auf eine zinsbullische Wiederbelebung zuzugehen.

Mit einem gewissen Aufwärtstrend auf dem Stunden-Chart konnte man sehen, dass Litecoin bald auf seinen Overhead-Widerstand durch Bitcoin Profit zusteuerte. Bei Compound und FTX Token schien schließlich die Möglichkeit eines zum Stillstand gekommenen Abwärtstrends wahrscheinlich.

Litecoin [LTC]

Litecoin stieg in den letzten 24 Stunden um fast ein Prozent und drückte seinen Preis auf 47,30 $, als es sich seinem unmittelbaren Widerstandsniveau näherte. Dies deutete auf die Möglichkeit hin, dass der bestehende Verkaufsdruck schließlich nachlassen könnte.

Die Aufwärtsbewegung des MACD bestätigte das Vorhandensein eines Kaufimpulses. Obwohl die MACD-Linie immer noch über der Signallinie lag, konnte eine Umkehr nicht ausgeschlossen werden.

Auch der Relative Strength Index lag noch immer unter der neutralen 50er-Linie. Der RSI stieg knapp über die 40-Linie.

Sollte ein Aufwärtstrend des RSI an Zugkraft gewinnen, könnten die LTC-Bullen die Münze in Richtung der Widerstandsmarke von $ 47,499 drücken. Sollten die Bären jedoch die Oberhand gewinnen, könnte die Altmünze bis auf den Wert von $ 46,99 zurückfallen.

FTX-Token [FTT]

Ungeachtet der Bären, die in den letzten Tagen versuchten, die Preiserholung an der FTX Token aufzuhalten, gelang es dem digitalen Vermögenswert, über $3,502 zu springen, da er seit gestern ebenfalls einen Zuwachs von 1,2% verbuchen konnte.

Die grünen Schlussbalken des Awesome Oscillator bestätigten ebenfalls das Vorhandensein eines zinsbullischen Momentums. Aufgrund der geringen Volatilität, die auf dem FTT-Markt zu beobachten ist, könnte sich eine sehr starke Aufwärtsrallye jedoch nicht sofort fortsetzen.

Die Verengung der Bollinger-Bänder schloss die Möglichkeit sofortiger breiter Preisaktionen zu beiden Seiten aus. Der FTS-Markt wird höchstwahrscheinlich eine kurze Periode der Preiskonsolidierung knapp unterhalb des Widerstandsniveaus von $ 3,573 beobachten.

Verbindung [COMP]

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels verzeichnete Compound eine Marktkapitalisierung von 347 Millionen USD und legte in den letzten 24 Stunden um 1,22% zu.

Die gestrichelten Linien der Parabolic SAR, die unter den Kerzen laut Bitcoin Profit ausgerichtet sind, unterstützten die Münze vor einem Retracement.

Zusätzlich zum PSAR war auch der Aroon-Indikator bullish. Aroon Up (orange) lag über dem Aroon Down (blau), was ein Gefühl des Kaufdrucks auf dem COMP-Markt widerspiegelt.

Bei einer Aufwärtsbewegung könnten die Preise daher von der Marke von $ 104,29 zurückspringen.

admin

Zurück nach oben